Am 19. März ist Globaler Klima-Aktionstag!

Weltweit wird es Aktionen geben, natürlich auch in Dresden! 🎉

Wir halten euch auf dem laufenden und aktualisieren unsere Website und Social Media Kanäle sobald wir genaueres sagen können. Damit ihr auch alles mitbekommt, folgt uns am besten auf Instagram 🖱

Dieser Streik ist kein FridaysForFuture Alleingang, sondern in Zusammenarbeit mit vielen Initiativen entstanden: Wie beim vorherigen Streik haben wir wieder sehr tatkräftige Unterstützung bekommen, schaut gerne mal bei den Social-Media Profilen der anderen Initiativen vorbei!

Konzept

Wir nehmen die Corona Pandemie sehr ernst, deshalb ist es uns extrem wichtig den Aktionstag Corona-konform zu gestalten. Gleichzeitig wollen wir aber euch, allen denen Klimagerechtigkeit am Herzen liegt, die Möglichkeit geben gemeinsam zu Streiken und zu zeigen: wir bleiben laut!

Die Idee: wir alle schnappen uns ein Schild, eine Person und Streiken in ganz Dresden dezentral!

Du suchst noch einen Spruch für dein Schild? Lass dich >>HIER inspirieren 🎆
Am besten bastelst du den Schild in Pfeilform und zeigst so den Politikerinnen den Weg zur 1,5-Grad Politik 😉

Rahmenbedingungen / Auflagen

Wir haben mit der Versammlungsbehörde abgesprochen das im gesamten Gebiet Dresden Aktionen von 15:00 bis 17:00 möglich sind. Du musst keine Versammlung anmelden, das haben wir übernommen. Diese Auflagen müssen eingehalten werden:

Kontakt vermeiden
An jeder Ecke einer Kreuzung können zwei Personen, oder ein Hausstand plus eine weitere Person stehen. Es sind also meistens 4 Grüppchen pro Kreuzung möglich.
Auch mit Masken: haltet bitte immer die 1,5m Mindestabstand ein!

Maskenpflicht
Auch wenn der Kontakt begrenzt ist, müssen alle Beteiligten einen Medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen!

Stehen auf dem Gehweg, nicht auf der Straße.
Der Verkehr darf nicht behindert werden. (Natürlich darf bei Grün über die Ampel gegangen werden)

Die Nutzung des Gehweges darf zu keinen erheblichen Behinderungen oder
Gefährdungen für berechtigte Nutzer führen. Aufstellflächen (z.B. an Ampelanlagen) für
Fußgänger sowie Bordsteinabsenkungen für Rollstuhlfahrer sind freizuhalten. Bereits durch die Landeshauptstadt Dresden bestätigten Sondernutzungen (z. B. Infostände oder Baustelleneinrichtungen) sind nicht zu beeinträchtigen.

Kontaktlose Flyerabgabe
Flyer können an Interessierte verteilt werden, allerdings nur kontaktlos, also nicht hand in hand.
Ein kleiner Karton oder ein Kiste eignet sich super 🙂

Wie du an Flyer und Infomaterial kommst

Du kannst mit unserer Druckvorlage ganz einfach selber Flyer drucken. An diesen Orten kannst du vielfältiges Infomaterial für Passierende abholen:

  • BUND | Kamenzer Str. 35 (Do & Fr, 10-16 Uhr)

  • Böll Weiterdenken Stiftung | Kraftwerk Mitte 32 (Fr, 10-18 Uhr)

  • Verbrauchergemeinschaft Dresden (ab Do, 10 Uhr)

    • DD-Mitte | Jahnstr. 5a

    • DD-Striesen | Schandauer Str. 34

    • DD-Neustadt | Fritz-Reuter-Str. 32
    • DD-Johannstadt | Elisenstr. 42
    • 
DD-Strehlen | Reicker Str. 38d

Streikkarte

Damit Kontakte vermieden werden können stellen wir eine Karte bereit, auf der sich alle eintragen können. So ist klar, welche Kreuzungen schon vergeben sind und wir haben am Ende eine tolle Aktionskarte! 🗺️

Von den Klimainitiativen Dresden gibt es auch offizielle Stände, wo du nach deiner Aktion dein Plakat bis 17:17 abgeben kannst. Wir Organisieren dann mit diesen am Wochenende nach dem 19.03. eine schöne Foto- oder Kunstaktion 🎨

Als Standortangabe machen sich google maps Pluscodes, Koordinaten oder eine nahe gelegene Adresse sehr gut. 📍 Einträge in denen nur „Dresden, Deutschland“ als Standort angegeben ist kommen nicht auf die Karte. ❌
Einträge die ungenau gesetzt sind (zb. mitten auf einer Kreuzung) werden ggf. auf eine Ecke verschoben. ↙️

Dein Beitrag muss erst freigegeben werden bevor er erscheint, das kann einige Minuten dauern. ⏱️ Schreibe einfach ganz entspannt fertig und schaue später mit dem gleichen Gerät oder Padlet Account ob alles passt. ✔️

Sollten mehrere gleiche Einträge erstellt werden, kann schlecht zwischen Duplikaten und Fehlern unterschieden werden. Dann werden die Beiträge rot markiert, mit einem Hinweis diese noch mal zu bearbeiten. 🛠️

Mit dem Teilnehmen an der Aktion verpflichtest du dich, die oben genannten Auflagen einzuhalten!

eingebettete Streikkarte