Global Strike am 24.09.2021

Während die Klimakrise mit Hitzewellen, Dürren und Überflutungen immer weiter eskaliert, treiben Politiker*innen und fossile Konzerne die Ausbeutung von Mensch und Natur weiter voran. Wir machen klar: Wir fordern System Change not Climate Change!

Die nächste Bundesregierung wird die letzte sein, die rechtzeitig Maßnahmen einleiten kann, um zu verhindern, dass wir die 1,5°C Marke reißen. Das heißt: Klimagerechtigkeit muss bei der Wahl höchste Priorität sein, damit wir die Klimakatastrophe verhindern! Deshalb gehen wir zwei Tage vor der Bundestagswahl gemeinsam auf die Straße! 💥

Wir wissen, dass es eine überwältigende Mehrheit für ausreichenden Klimaschutz gibt! Wir wollen diese Mehrheiten spürbar machen und gehen deshalb weltweit auf die Straße! Und das wird groß: Allein in Deutschland stehen für den 24.09. schon jetzt 150 Streiks fest!

Auch in Dresden sehen wir uns dann auf der Straße! Save the date! #AlleFürsKlima #UprootTheSystem